Die Kunstpaten sind ein Zusammenschluss von bildenden Künstlern, Therapeuten und Pädagogen. Sie entwickeln und realisieren neue Konzepte zur Kunstvermittlung. Insbesondere sollen die Menschen, denen der Zugang zu kultureller Bildung aus gesundheitlichen, sozialen oder finanziellen Gründen erschwert ist, an künstlerischen Projekten teilhaben können.

Die Kunstpaten sehen Kreativität als Teil des Alltags. In jeder Phase des Lebens eröffnet sie Entwicklungschancen, bietet Halt und trägt zum Gefühl der Selbstbestimmung bei.

Die aktuellen Schwerpunkte des Vereins Die Kunstpaten sind zum einen Programme für ältere Menschen die in Pflegeeinrichtungen leben, zum anderen Projekte, welche an Kindergärten realisiert werden. Diese sollen die bildnerische und sprachliche Ausdrucksfähigkeit von Kindern im Vorschulalter fördern.

Die Konzepte werden unter anderem in Zusammenarbeit mit Institutionen und Vereinen, mit Jugendkunstschulen sowie mit Trägern von Senioreneinrichtungen verwirklicht.

Bearbeiten